Endermologie – Cellulite Behandlungen

Endermologie by LPG - das Original

Entschlackung, Entgiftung, Abbau von Fett, Reduktion von Cellulite

Was kann die  Lipomassage und Endermologie von LPG ?

  • schlaffe Haut wird mobilisiert
  • Bindegewebe wird gekräftigt und gefestigt
  • Cellulite kann gemindert werden
  • der Lymphfluss wird verbessert, Stoffwechsel aktiviert
  • Wassereinlagerungen können verschwinden
  • hilfreich bei Lipödemen und Lymphödemen
  • die Haut wirkt straffer, Dellen werden gemildert
  • der Körper kann entschlacken und entgiften
  • die Hautqualität kann verbessert werden
  • die lokale Mikrozirkulation wird angeregt
  • verbesserte Elastizität & Aussehen der Haut
  • Berührungs- und Druckempfindlichkeiten können sich verbessern
  • der Umfang kann reduziert werden
  • die Eigenproduktion von Kollagen und Elastin kann angeregt werden, was wiederum zu einer Straffung der Haut führen kann
  • sogar die  FDA (amerikanische Gesundheitsbehörde) hat die Endermologie als wirksame Methode zur Behandlung von Cellulite anerkannt

Wie funktioniert die Endermologie ?

Bei Cellulite:

In der Subkutis tritt die Cellulite auf. Die Endermologie basiert auf einer apparativen Massagetechnik des Unterhautfettgewebes mit Rollen-und Saugmassagen. Mit Hilfe von zwei einstellbaren Rollen und exakt dosiertem Unterdruck wird die Haut bis in ihre tiefsten Schichten mobilisiert. Die kollagenen Fasern des subkutanen Bindegewebes sowie die Muskelfasern werden gestärkt. Das Lymphsystem, der Stoffwechsel und die Durchblutung werden dadurch aktiviert. Der Fettabbau wird stimuliert und die Collagen- und Elastinproduktion angeregt, was zu einer strafferen, glatteren Haut führt. Während der Lipomassage tragen Sie einen dünnen strumpfähnlichen Anzug. Es werden mehrere Sitzungen benötigt, bis der gewünschte Erfolg erzielt werden kann. Bereits am Ende der ersten Behandlung fühlen sich die behandelten Zonen anders an, weniger dicht und kompakt, da das Gewebe gelockert und Stauungen abdrainiert wurden.

Behandlungsziele: 

  • Narbenbehandlung/Rückbildung von Narbengewebe
  • Cellulite, Hautstraffung
  • Lipödeme und Lymphödeme
  • Volumenreduktion
  • Verbesserte Durchblutung und Lymphdrainage
  • Aufbau des Bindegewebes und der Muskulatur
  • Regeneration der kollagenen und elastischen Fasern
  • Fettpolsterabbau (Reiterhosen, Doppelkinn)
  • Anti-Aging (Faltenreduktion Gesicht)
  • Bodycontouring/Schwangerschaftsstreifen
  • Bodyforming und Gewebeentstauung nach Liposuktion

Nach jeder Endermologie Behandlung können wir mit der Körpersegmentanalyse auf Wunsch die komplette Körperzusammensetzung darstellen. Wenn Sie eine Verbesserung der Körperstruktur suchen, sind Sie bei uns in Grenzach an der richtigen Adresse. Mit über 13 Jahren Erfahrung mit Endermologie können wir die Programme und Behandlungen perfekt auf Sie zuschneiden.

Unser Fachartikel und Interview bei ProntoPro https://www.prontopro.de/blog/fuehlen-sie-sich-schoen/

Ergänzend zur Endermologie Behandlung bieten sich Lymphdruckwellenmassagen (siehe „Behandlungen: Slimyonik „) und auch eine gezielte Reduktion des Körperfettes (siehe „Ernährungscoaching: Powerslim„) an.

Häufig gestellte Fragen und Tipps:  

  • Welche Vorbereitungen muss ich für diese Behandlung treffen? Jede Endermologie-Patientin hat einen persönlichen Endermowear-Dress, welchen Sie aus hygienischen Gründen zu jeder Behandlung tragen. Den Dress erhalten Sie bei der ersten Behandlung.
  • Was sollte ich nach den Behandlungen beachten? Eincremen einer Straffungscreme unterstützt das Ergebnis ebenso wie eine ausreichende Flüssigkeitszufuhr.
  • Sportliche Betätigung unterstützt das Behandlungsresultat positiv. Nehmen Sie an Stelle des Lifts die Treppe, kommen Sie – falls möglich – mit dem Fahrrad oder gehen sie nach der Behandlung zu Fuss zur übernächsten Bushaltestelle…
  • Ab wann ist ein Ergebnis sichtbar? Schon nach der ersten Behandlung lösen sich Gewebestauungen auf, die behandelten Zonen fühlen sich angenehmer und glatter an. Nach ca. 6 Behandlungen intensivieren sich diese Ergebnisse: Es sind weniger Dellen sichtbar und die Haut fühlt sich straffer an.
  • Ist die Behandlung schmerzhaft? Die Endermologiebehandlung ist intensiv, aber sollte nicht schmerzhaft sein. Empfinden Sie die Behandlung als schmerzhaft, muss die Einstellung korrigiert werden. Bitte sprechen Sie uns bei allfälligen Schmerzen sogleich darauf an.
  • Ist das Behandlungsresultat dauerhaft? Ja, falls folgende Regeln eingehalten werden: Regelmässigkeit und Kontinuität sind von entscheidender Bedeutung. Es empfiehlt sich nach Erreichen des Ziels regelmässige Erhaltungsbehandlungen im Abstand von 4-6 Wochen zu machen. Das Resultat wird durch die Erhaltungsbehandlungen und mit einer bewussten gesunden Lebensführung (Ernährung, Sport, etc.) positiv unterstützt.
  • Darf ich mich nach der Behandlung sportlich betätigen? Ja, dies ist sogar erwünscht und hat einen positiven Effekt auf die vorgängige Behandlung.

 

Dokumentationen auf Video und Berichte:

http://www.fitforfun.de/beauty/pflege/endermologie-gegen-cellulite-cellulite-wirksam-bekaempfen_aid_7792.html

http://www.gesundheits-lexikon.com/Therapie/Weitere-konventionelle-Therapien/Endermologie.html

http://www.livingathome.de/wellness-gesundheit/4061-rtkl-getestet-detox-endermologie-behandlung

https://lipoedemblog.wordpress.com/tag/lymphdrainage

http://www.youtube.com/watch?v=b1e17PrNdVs&feature=player_embedded

http://www.youtube.com/watch?v=mZfJDOxqDwI

http://www.grazia-magazin.de/beauty/omg-wir-haben-die-methode-gegen-cellulite-gefunden-13186.html

Meine Erfahrung mit der Lipomassage Teil I

Weitere Informationen: www.lpg.com

WhatsApp chat