CO2 – Therapie für eine direkt sichtbare Hautstraffung

Carboxy-Therapie ist eine revitalisierende Gesichtsbehandlung. Diese Behandlung verleiht  sofort ein frisches Aussehen, hellt die Gesichtshaut auf, insbesondere auch bei dunklen Augenringen.

Durch die CO2 Carboxy-Therapie werden die  Kollagen- und Elastin-Produktion stimuliert.

CO2 wirkt auf die Durchblutung und Vitalisierung des Unterhautgewebes und führt zu Faltenreduzierung und Hautstraffung sowie zu einem wesentlich besseren Hautbild.

CO2 in die Haut eingebracht führt zu verstärkter Durchblutung und Sauerstoffversorgung. Im Gewebe findet eine bessere Entsäuerung und Entschlackung statt, insbesondere schlecht durchblutete Haut wird besser versorgt.

Die Behandlung erfolgt in 6 Schritten:

  • Ein Peeling bereitet die Haut vor.
  • CO2 Serum wird mittels Ultraschall oder Needling in die Haut eingebracht.
  • Das Aktivierungsgel wird grossflächig aufgetragen.
  • Die CO2 Gesichtsmaske wird aufgelegt, der CO2 Prozess beginnt, die Haut prickelt und wirkt direkt erfrischt.
  • Nach der Maske wird ein hautberuhigendes Gel aufgetragen und mittels LED Therapie wird die Haut beruhigt und stabilisiert.
  • Den Abschluss bilden hochwertige Hyaluron-Seren welche mittels verschiedener Techniken in die Haut eingearbeitet werden.

Der Effekt ist sofort nach der Behandlung sichtbar. Die Haut wirkt straff, gesund und gut durchblutet. Auch sehr gut geeignet als Vorbereitung für einen Event oder ähnliches.

WhatsApp chat