Carbonpeeling

Das "Hollywoodpeeling"

Carbonpeeling Besonderheiten

Das Carbon-Laser-Peeling, auch “Hollywood Peel” genannt ist ein schonendes und effektives Laserpeeling der neuesten Generation, nach welchem die behandelte Person sofort wieder gesellschaftsfähig ist ohne “Down-time”. Es wird auch „Hollywood“-Peeling genannt, da der Teint ohne Ausfallzeit strahlend und ebenmäßig erscheint. Behandelt werden vergrößerte Poren, oberflächliche Fältchen, ungleichmäßiger Teint, Aknenarben, feine Pigmentflecken, Melasma, sowie leichte Sonnenschäden. Das Laser-Peeling beginnt mit dem Auftragen einer Carbonmaske im entsprechenden Behandlungsareal. Das Carbon wird von der Haut absorbiert. Dem Laser wird die Behandlung einer pigmentierten Haut vorgetäuscht.
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Vorteile:

Häufig gestellte Fragen und Tipps:

Die Behandlung für das Carboonpeeling liegt bei 139 €.

Nachdem die Haut gereinigt wurde, wird eine Carbonpaste aufgetragen. Anschließend wird durch eine Laserbehandlung die Paste und Schmutzartikel absorbiert. Zum Schluss wird eine Maske zur Hautberuhigung aufgetragen.

Dieses angenehm schonende Behandlungsverfahren ist bei praktisch allen Hauttypen anwendbar und stellt eine hervorragende Möglichkeit dar, die Haut ohne Ausfallzeiten sanft aufzufrischen. Die Haut sieht direkt jugendlicher und frischer aus.

Sie möchten einen Termin vereinbaren?

Wir freuen uns, Sie bald bei Aesthetics Dreiland begrüßen zu dürfen.